Datenschutz
Diese Seite drucken Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen

Datenschutz

Ihre Daten in guten Händen

Die UniCredit Family Financing Bank, Niederlassung der UniCredit S.p.A. (nachfolgend „UCFin” genannt) ist sich der Bedeutung der personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertraut haben, bewusst. Daher hält sie sich strikt an die Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Mit der nachfolgenden Erklärung geben wir Ihnen einen Überblick, welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden und wie der Schutz Ihrer Daten gewährleistet wird.
Wir weisen darauf hin, dass unsere Internetseiten Links auf Webseiten anderer Anbieter enthalten können, auf die sich die Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Erhebung und Nutzung Ihrer Daten

Bei Ihrem Besuch auf unserer Internetseite werden die IP-Adresse Ihres Internet-Service-Providers, die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen, die von Ihnen aufgerufenen Internetseiten und Datum und Uhrzeit Ihres Besuches gespeichert. Für UCFin lassen sich diese Daten nicht bestimmten Personen zuordnen; sie werden lediglich zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unseres Internet-Auftrittes ausgewertet.
Ihre persönlichen Angaben, die Sie uns im Rahmen eines Kontaktformulares, eines Kreditwunsches oder einer E-Mail übermitteln, werden ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens erhoben und, sofern keine gesetzlichen bzw. anderweitig vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten bestehen, nach der Erfüllung des Zwecks gelöscht.
Einer Nutzung Ihrer persönlichen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit widersprechen.
Zur technischen und organisatorischen Umsetzung unseres Internetauftrittes bedienen wir uns auch ausgewählter Dienstleister. Diese sind vertraglich verpflichtet, die erhaltenen Daten ausschließlich nach unseren Weisungen zu verarbeiten.
Sollten Sie einen Beratungstermin in einer Filiale der UniCredit Bank AG (nachfolgend „HVB” genannt) wünschen, wird eine Weitergabe Ihrer Daten an die HVB erfolgen, damit ein Berater einen Beratungstermin in der Filiale mit Ihnen vereinbaren kann. Im Übrigen geben wir Ihre Daten nicht an andere Unternehmen weiter.

Datenverschlüsselung

UCFin verwendet zur sicheren Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten eine automatische und kryptografische End-zu-End-Verschlüsselung (HTTPS/SSL). Durch diese Datenverschlüsselung des gesamten Datenverkehrs zwischen Ihrem Browser und dem Server der Bank werden Ihre Daten vor Manipulationen und den unbefugten Zugriffen Dritter geschützt.

Ihr Auskunftsrecht

Als Nutzer unserer Internetseiten steht Ihnen nach dem Telemediengesetz das Recht zu, Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten UCFin zu Ihrer Person gespeichert hat.
Sie können die Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an: datenschutz@ucfin.de